Angebotdetails

Angebotdetails

Villenartiges Ein- bis Zweifamilienhaus in traumhafter, naturverbundener Lage/B-Eynatten
Kaufpreis: 780.000 EUR
Provision: Für den Käufer provisionsfrei
Zimmer: 7
Wohnfläche: 260 m2
Grundstück: 1372 m2

Objektbeschreibung:

Vor allem junge Familien werden die wunderschöne Lage und den besonderen Wohnkomfort dieses Hauses zu schätzen wissen. Hier bietet sich umgeben von Wiesen und Waldflächen - nur wenige Minuten von Aachen entfernt - eine Ruhe und Naturverbundenheit, die sonst nur im Urlaub zu finden ist. 

 

Bei der Erstellung in 1996 wurde sowohl bei der Bauausführung als auch bei der Innenausstattung großen Wert auf Qualität gelegt. Bereits die Außenansicht überzeugt.  Das aufwendige Dach mit schwarzen Tonpfannen und großen, in Kunstschiefer verkleideten Gauben, der gepflasterte Innenhof sowie der Eingang aus Blaustein spiegeln die Hochwertigkeit des Hauses wieder.  Viele große Fenster und ein verglaster Eingangsbereich sorgen für einen wunderschönen Lichteinfall und betonen die Großzügigkeit des Hauses. 

 

Bis dato wurde die Villa als Zweifamilienhaus genutzt. Die Aufteilung ist jedoch auch für eine große Familie geeignet. Das Erdgeschoss ist ca. 120 m2, das Obergeschoss nach Abzug der Schrägen ca. 140 m2 groß. Die Differenz zum Erdgeschoss entsteht durch die Doppelgarage mit Zugang zum Hausflur. Eine geräumige Diele führt in den ca. 47 m2 großen, lichtdurchfluteten Wohn-Essbereich mit modernem Kaminofen. Von dort und von der Küche aus erreicht man jeweils eine große Terrasse und den nach Süden ausgerichteten Garten mit großem, massiv gebautem Gartenhaus. Hier lässt sich den ganzen Tag die Sonne genießen. Weiterhin befinden sich im Erdgeschoss ein Schlafzimmer, ein Bad und ein Gäste-WC . Alle Räume sind mit einem nach wie vor klassischen Carrara-Marmor; Diele, Küche und Wohnzimmer mit einer Fußbodenheizung ausgestattet.

 

Das Obergeschoss ist in ein weiteres Wohn-Esszimmer (jeweils mit Zugang zur Diele),  eine große Küche mit Hauswirtschaftsraum, zwei Schlafzimmer, ein Bad und ein Gäste-WC aufgeteilt. Für eine Nutzung als Einfamilienhaus würden somit fünf äußerst geräumige Schlafzimmer im Obergeschoss zur Verfügung stehen. Der ca. 16 m2 große Balkon mit Sonnenmarkise gibt den Blick auf den Garten und die traumhafte Umgebung frei. Diese Ebene würde sicherlich durch einen warmen Holzdielenboden nochmals aufgewertet. Eine Holztreppe in der Diele führt in den ausgebauten Spitzboden, der optimal für Abstellzwecke genutzt werden kann. 

 

Das Haus ist komplett unterkellert. Neben einem Heizungsraum mit Aufgang in den Garten und einer Waschküche befinden sich dort zwei 56 bzw. 21 m2 große, beheizte Hobbyräume sowie ein weiteres Bad. Trotz Abböschung zum Garten wurde keiner dieser Räume bei der angegebenen Wohnfläche berücksichtigt. 


Der kleine, zur Gemeinde Raeren gehörende Ort Eynatten ist Teil der Deutschsprachigen Gemeinschaft im Osten Belgiens und besteht etwa zur Hälfte aus deutschen Bundesbürgern, die aus dem Aachener Umland stammen. Das Landschaftsbild wird von Grünland, dem Tal der Göhl und bewaldeten Hügeln geprägt. Attraktiv ist die Nähe zu Aachen (ca. 8 km bis Aachen Mitte) sowie die gute Anbindung an Lichtenbusch und Walheim. Dort befinden sich Kindergärten, Schulen und alle Geschäfte des täglichen Bedarfs.  Auch Raeren und Eynatten selbst verfügen über mehrere Einkaufsmöglichkeiten. Sehr oft wird das grenznahe Belgien das „verlängerte Südviertel“ genannt. Bequem zu erreichen ist Eynatten über die Eupener Str. und die Monschauer Str., jeweils mit Anschlussstellen zur Autobahn. Die hier angebotene Villa befindet sich in einer absolut ruhigen Anliegerstr.  mit ansprechender Nachbarbebauung und herrlichem Weitblick. 

 

Martina Willms Immobillien e.K.
www.mwillms-immobilien.de

Telefon: 0241- 920 427 77
Anfrage senden



* Die Felder mit einem Sternchen sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.